!
!
Messerückblick "Chef-Sache 2019"

 

Am 29.09.2019 bis 30.09.2019 fand die Messe "CHEF-SACHE 2019" nunmehr zum dritten Mal in
der alten Schmiedehalle im Areal Böhler in Düsseldorf statt.

Mit der Fertigstellung der Sanierung im Juli 2012 wurden die ehemaligen Produktionshallen zu einer
modernen Event-Location ausgebaut. Der unverwechselbare Charakter der alten Industriekulisse, die
sich insbesondere als Schauplatz für (Haus-) Messen, Ausstellungen und Präsentationen eignet, ist
erhalten geblieben. Die historischen, robusten Stahlträger sind im Originalzustand und vermitteln im
Zusammenspiel mit dem noch vorhandenen alten Meisterbüro der Industriekulisse einen besonderen
Charme.

Die Messe CHEF-SACHE in Düsseldorf ist das Symposium mit hochkarätigem Kongressprogramm
und begleitender Messe für ambitionierte Köche und solche, die es werden wollen. Zahlreiche Aussteller
aus dem Premiumsegment präsentierten auf der CHEF-SACHE Messe Düsseldorf ihre innovativen und
hochwertigen Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen gehobene Gastronomie, Gourmet-
produkte, Catering, Backen, Kochen und Getränke, sowie hochwertige Kücheneinrichtungen.

Als Hersteller von hochwertigen und innovativen Messerschärfgeräten, war Magna-Tec mit einem Markt-
stand auf der Messe vertreten. Dabei präsentierten wir unter anderem unser bekanntes Spitzenmodell und
Referenz-Messerschärfgerät "Delta-S", sowie Messerklingen von allerhöchster Qualität, unseres Partners
„Messerschmiede Guldimann“ (Made in Switzerland).

Auf ein besonders großes allgemeines Interesse stieß - wie von uns erwartet und erhofft - unsere Neuent-
wicklung "Scorpio", da dieses Produkt schließlich bereits seit Monaten - sowohl im Internet, als auch in
Fachzeitschriften - angekündigt und mit entsprechenden Vorschusslorbeeren bei Presse, Industrie und
Messerbegeisterten aller Art bedacht wurde. Die Vorfreude zahlreicher ambitionierter Messerfreunde aller
Schichten und Ausprägungen, auf ein kompaktes und bezahlbares Präzisions-Messerschärfgerät "Made
in Germany" der absoluten Spitzenklasse war von daher - zu unserer großen Freude - unübersehbar.

So war es auch nicht weiter verwunderlich, dass es sich einige besonders ambitionierte Besucher nicht
nehmen ließen, die hohe Flexibilität (sprich: das höchst universelle Klingenhalterungs-Modul) des Messer-
schärfgerätes "Scorpio" gleich an Ort und Stelle auszutesten und kurzerhand diverse mitgebrachte
Messerklingen fixiert wurden. Ins besonders jedoch solche Klingen, welche bis dato auf anderen
Vorrichtungen der Konkurrenz bislang außen vor bleiben mussten.

Durch einen eigens für diese Messe entwickelten Acryl-Aufsteller, konnten die Besucher alle 24 verfüg-
baren Schleifwerkzeuge für das neue "Scorpio" im Original aus nächster Nähe in Augenschein nehmen
und die Abstufungen der Körnungen im direkten "Quervergleich" sehr einfach nachvollziehen. Unseren
Besuchern konnte - mit der Unterstützung unserer speziellen Schärfmittel-Tabelle - welche später jedem
Kunden frei zur Verfügung steht - das wichtige Thema aus der täglichen Praxis des Messerschärfens
"welches erstes Schärfwerkzeug wähle ich anhand des aktuellen Messerzustandes aus", verständlich und
nachvollziehbar vermittelt werden.

So entstanden nicht nur zahlreiche Fachgespräche auf Augenhöhe und Inspirationen unterschiedlichster
Ausprägung, sondern nicht zuletzt auch wiederum wertvolle Kontakte, welche mitunter als Grundlage einer
möglichen künftigen Zusammenarbeit - etwa zum Thema "Einsatz der Geräte im Premium-Schleifservice
bei hochwertigen Messerherstellern", oder "Planung einer Gegenüberstellung auf großer Bühne: Pro und
Contra des reproduzierbaren Schärfens auf Vorrichtungen VS von geschulter und erfahrener Hand"
durchaus dienlich sein könnten.

Pressevertreter der schreibenden Zunft und wichtige Organisatoren von renommierten und gut besuchten
Kochveranstaltungen ließen sich es ebenfalls nicht nehmen, die besonderen Vorzüge unseres "Delta-S"
und des neuen "Scorpio" erläutern zu lassen und entsprechend im Nachgang darüber in diverses Publi-
kationen unter dem Aspekt "Besonderheiten der diesjährigen CHEF-SACHE" zu berichten.


Unser Fazit: Die sehr gelungene und wiederum gut organisierte "CHEF-SACHE 2019" kann für uns in allen
Belangen als "wirklich lohnend" bezeichnet werden. Sie bleibt bei uns in entsprechend positiver Erinnerung
und wird sicherlich auch künftig zum festen Bestandteil unserer Messeauftritte gehören.

 




 

                  Das Arial Böhler: Wohlfühl-Ambiente für gut gelaunte Messebesucher & Aussteller

 

 





 

                         Unser Marktstand: Schauplatz für hoch ambitionierte Messerfreunde aller Art 







Magna-Tec… Innovativ - Einfach - Schärfer!